Was ist los an unseren Felsen?

Ankündigung Livestream zum Klettern & Naturschutz in Norddeutschland

Im Livestream werden aktuelle News und Information zum Klettern und Bouldern in den norddeutschen Klettergebieten präsentiert. Der Livestream richtet sich in erster Linie an Neulinge am Fels, bietet aber auch aktuelle Informationen zum Stand der Sperrungen und zu akuten Problemen.
Axel Hake und Ingo Simon sind zu Gast im RoXx Kletterzentrum und erläutern live die Situation an den Felsen:

Wo kann man draußen klettern und bouldern?
Wie sollte man sich vorbereiten?
Was sollte man dabei haben und wie sollte man sich verhalten?
Was muss man beachten?
Wo sind aktuelle Sperrungen und Probleme zu berücksichtigen?

Die Zuschauer können im Chat Fragen stellen.

Termin Donnerstag, 06.05.2021 19:00 -20:30 Uhr
Livestream YouTube Kanal iClimb – Service für Kletterhallen
https://youtu.be/H-_YothqFPk


Axel Hake
Referat Naturschutz und Bergsport des Deutschen Alpenverein Landesverband Nord e.V. und Vorsitzender der IG Klettern Niedersachsen e.V.

Ingo Simon
Stellvertretender Vorsitzender Deutscher Alpenverein Sektion Göttingen e.V.
Arbeitskreis Klettern und Naturschutz

Vincent Nörig
RoXx Kletterzentrum – Hochschulsport Universität Göttingen

Ausgangssperre #2

In Folge der bundesweiten Corona Notbremse gilt ab heute, dem 24.04.2021 für die Region Hannover wieder eine Ausgangssperre ab 22 Uhr. Im Unterschied zur letzten Ausgangssperre werden wir dieses Mal bei den 20 Uhr Slots nichts verändern. Bitte macht euch eigenständig rechtzeitig auf den Weg, damit ihr pünktlich zu Hause seid!

Weiterhin gilt übringens, dass ein Bereich entweder von bis zu 2 Personen aus verschiedenen Haushalten oder bis zu 4 Personen aus einem Haushalt genutzt werden kann. Leider hatten sich diesbezüglich einige falsche Informationen verbreitet – die aktuellen Regelungen könnt ihr jederzeit hier nachschauen!

Ausgangssperre aufgehoben

So schnell kann es gehen – am gestrigen Nachmittag hat die Region Hannover die Ausgangssperre mit sofortiger Wirkung aufgehoben. Damit gehen die 20 Uhr-Zeitslots ab sofort wieder bis 21:45 Uhr und es gelten die gleichen Bedingungen wie für die anderen Zeitslots.

Ausgangssperre & erweiterte Buchungsmöglichkeiten

Nach dem aktuellen Stand gilt ab dem 01.04.2021 in der Region Hannover eine Ausgangssperre von 22:00 – 5:00 Uhr. Damit ihr alle rechtzeitig nach Hause kommt, müssen wir die 20 Uhr-Zeitslots um 15 min kürzen. Daher verlasst die Halle bitte pünktlich um 21:30 Uhr. Auf Grund der verküzten Zeit vermindert sich die Mietpauschale für die 20 Uhr Zeitslots auf 8 € pro Person.

Um euch mehr Klettermöglichkeiten zu bieten, weiten wir die Zeit aus, in der ihr spontan Zeitslots buchen könnt. Ihr könnt ab sofot schon 48h vor Beginn eines Zeitslots diesen buchen, auch wenn euer Pensum pro Freischaltungszeitraum (1x Seilkletterbereich, 1x Boulderbereich) schon aufgebraucht ist. Die spontanen Buchungen haben keinen Einfluss auf eure anderen Buchungen.

Alle weiteren Infos zur Anmietung von Hallenbereichen findet ihr hier!

Euer Team GriffReich