Kletteraktion 10 x 15 Höhenmeter – angepasste Regeln

Wir haben die Bedingungen für die Teilnahme etwas angepasst, daher heißt es ab jetzt:

Wer von euch klettert bei uns im GriffReich in 150 Minuten maximal 150 Höhenmeter und sammelt dabei die meisten Punkte?

Wie genau das jetzt geht?

Innerhalb von 150 Minuten klettert ihr maximal 10 GriffReich-Routen mit einer Gesamtlänge von 150 Höhenmetern. Abhängig von Schwierigkeitsgrad und Modus (Vorstieg oder Toprope) könnt ihr dabei Punkte sammeln. Für eine Route im 3. Grad gibt es beispielsweise 3 Punkte, wenn sie Toprope geklettert wird, für den Vorstieg bekommt ihr immer einen Zusatzpunkt, in diesem Fall dann also 4. Es ist dabei vollkommen egal, ob die Route mit + oder – versehen ist, auch für eine 3- oder 3+ gibt es 3 Punkte Toprope und 4 Punkte im Vorstieg. Das verhält sich dann analog zu allen anderen Schwierigkeitsgraden. Wer also eine Route im 10. Grad finden sollte, der darf auf seiner Wertungskarte 10 Punkte eintragen, wenn sie Toprope absolviert wird und im Vorstieg wären es sogar 11 Punkte.

Die Wertungskarten bekommt ihr am Tresen ausgehändigt. Wenn ihr eure Routen und Punkte eingetragen habt, gebt die Wertungskarten dort einfach wieder ab.

Ihr könnt beliebig oft an der Aktion teilnehmen und bis zum 6.9. täglich eure Leistung steigern!

Es gibt keine Altersbegrenzung! Die Sieger ermitteln wir nach Alter, Geschlecht, Einzel- oder Teamwertung und natürlich der Punktzahl. Die 150 Minuten gelten übrigens unabhängig davon, ob ihr einzeln oder als Team antretet – es verdoppelt sich nichts!

Die Siegerehrung findet am Sonntag, 8.9. im Rahmen des Entdeckertages der Region Hannover bei uns im GriffReich statt. Gleichzeitig werden unter allen Teilnehmer*innen attraktive Preise verlost.

Jetzt heißt es also erst recht: An die Griffe, fertig, los – wer sammelt die meisten Punkte?

Gemeinsam gegen das Unkraut auf unserem Außengelände

Wir brauchen EUCH !Damit so richtige Vorfreude auf unser Sommerfest am 06.07.2019 entstehen kann, wollen wir unseren Hof so richtig rausputzen.


Am Mittwoch den 03.07.2019 ab 16:00 Uhr benötigen wir noch helfende Hände zum fegen, pflegen, Unkraut zupfen. Natürlich gibt’s für Helfer auch was in den Magen und eine Erfrischung.

Alle vereint für unseren Verein

Für weitere Informationen stehen wir euch unter event@alpenverein-hannover.de und 2.bistroleitung@alpenverein-hannover.de gerne zur Verfügung