Routenbau im Januar

Ende Januar werden wir neue Routen schrauben. Daher muss bis jeweils 16:00 mit Lärm und Teilsperrungen gerechnet werden. Jeweils ab 16:00 sind keine Einschränkungen mehr vorhanden.
Die Aussenwand ist aktuell nur noch mit ca. 10 Routen bestückt: Die Griffe ziehen erstmal um in die warme, helle Kletterhalle. Ab Mitte/Ende März blüht die Aussenwand mit frischen Routen in neuem Glanz.

 

Workshop: Einweisung Routenbau

Du wolltest schon immer mal eine Route selber schrauben? Dann gibt es bei uns jetzt die Gelegenheit.

Workshop: Einweisung Routenbau

Termin
Sa. 13.05. und So. 14.05.2017
jeweils 08:00 bis 16:00 Uhr

Inhalte
– Handwerkliches zur Montage von Griffen und Volumen
– Materialkunde Griffe und Volumen
– Umgang mit Werkzeug zum Routenbau
– Sicherheit beim Arbeiten mit der Leiter
– Sicherheit beim Arbeiten aus dem Seil
– Einführung in den Umgang mit Rig, ASAP und der persönlichen Schutzausrüstung
– Bau von Routen
– Probeklettern und Korrigieren von Routen
– Bau von Bouldern
– Bauen und Variieren von Kletterbewegungen

  • Dauer 2 x 8 Stunden
  • Teilnehmer 4 – 8
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Voraussetzungen 4-5 Jahre Klettererfahrung, Klettern im 6. Grad Vorstieg

Kursleiter: Tim Bartzik, Betriebsleiter GriffReich, Diplom Sportwissenschaftler, Trainer B Klettern Leistungssport

Kursgebühr (pro Kursteilnehmer)

  • DAV-Mitglieder 150,- €*
  • Gäste 200,- €

* Die Kursgebühr wird für DAV-Hannover-Mitglieder bei Teilnahme am ehrenamtlichen Routenbau mit 10 Routen bis Ende 2017 in voller Höhe erstattet.





JaNein

captcha